Immer aktuell:
unsere Seenotfälle.

30.10.2017

Gestrandeter Schüttguttfrachter: Havariekommando des Bundes koordiniert

Vor Langeoog ist gestern Abend (29.10.17) der Schüttgutfrachter "Glory Amsterdam" gestrandet.

Die komplexe Schadenslage wird durch das Havariekommando des Bundes koordiniert: https://www.havariekommando.de/DE/startseite/startseite-node.html.

Einheiten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) sind nicht vor Ort. [Stand: 30.10.17 / 9 Uhr]

 

 

Moin! Wenn Sie weiter in diesen Gewässern kreuzen, geben wir Ihnen ein paar Cookies mit an Bord. Wie Sie diese Fracht selbst verwalten können, erfahren Sie hier. Angenommen Close