So einfach sammeln Sie privat Spenden zu Ihrem persönlichen Anlass

Sie möchten zu einem besonderen Ereignis privat Spenden sammeln? Ob Jubiläum, Hochzeit oder Marathonlauf – für Ihren persönlichen Anlass können Sie hier in wenigen Schritten eine eigene persönliche Spendenseite erstellen. Nutzen Sie Ihr Ereignis für eine Online-Spendenaktion zugunsten der Seenotretter.

Ihr persönliches Ereignis ist der perfekte Anlass, um mit einer eigenen Online-Spendenaktion Geld für die Seenotretter zu sammeln. Erstellen Sie ganz einfach Ihre private Spendenseite, auf der Ihre Gäste, Fans oder Unterstützer direkt an die Seenotretter spenden können. Das ist einfach für die Menschen, die spenden möchten, und einfach für Sie: Weil die Spenden direkt auf das Konto der Seenotretter gehen, müssen Sie sich weiter um nichts kümmern. Auf Ihrer Aktionsseite behalten Sie, Ihre Freunde und Bekannten stets den Überblick über eingegangene Spenden. Die Seenotretter sagen Danke!

In wenigen Schritten zu Ihrer eigenen Online-Spendenaktion:

Schritt 1: Klicken Sie auf „Eigene Spendenseite anlegen“.

Schritt 2: Geben Sie Ihrer Aktion einen Namen (zum Beispiel „Meine Regatta“). Sie können sich ein Spendenziel setzen, oder Sie tragen einfach „0 Euro“ ein. Beschreiben Sie kurz, warum die Seenotretter Ihnen wichtig sind, und motivieren Sie Ihre Freunde zu einer Spende.

Schritt 3: Tragen Sie bei „Dankesnachricht“ ein paar persönliche Worte an Ihre Unterstützer ein. Diese Nachricht wird Menschen, die für Ihre Aktion spenden, anschließend angezeigt. Wenn Sie mögen, laden Sie noch ein eigenes Foto für Ihre Spendenseite hoch. Optional können Sie auch einen Link zu einem YouTube-Video angeben. Klicken Sie abschließend auf „Jetzt Spendenaktion erstellen“.

Schritt 4: Fertig! Unter „Seite ansehen“ sehen Sie Ihre eigene Spendenaktionsseite. Laden Sie jetzt Freunde und Bekannte zu ihrer Online-Spendenaktion ein! Dafür können Sie Buttons auf Ihrer Spendenseite nutzen.

Alle Spenden für Ihre Aktion gehen direkt an die Seenotretter und werden auf Ihrer Spendenseite angezeigt. Viel Freude bei Ihrer Aktion wünschen
Ihre Seenotretter

Ein Seenotretter holt einen Menschen aus dem Wasser auf ein Tochterboot eines Seenotrettungskreuzers.
In gefährlichen Situationen braucht es eine rettende Hand. Foto: Thomas Steuer

So einfach können Ihre Freunde und Bekannten bei Ihrer eigenen Online-Spendenaktion spenden

Ihre Freunde und Bekannten können ganz einfach auf Ihrer persönlichen Aktionsseite spenden – und müssen sich nicht um Geschenke kümmern. Gleichzeitig tun sie etwas Gutes und unterstützen die Seenotretter bei ihrer wichtigen Aufgabe.

Gern können Sie den Link Ihrer Spendenseite mit Ihrer Einladung zum Beispiel per E-Mail oder über Facebook verbreiten.

Auf dieser Seite nutzen Sie die bequeme Möglichkeit einer Online-Spendenaktion. Selbstverständlich können Sie weiterhin auch über eine klassische Anlass-Spendenaktion Spenden sammeln.

Mit Ihrer Online-Spendenaktion können die Seenotretter Leben retten

Die Arbeit der Seenotretter erfolgt freiwillig, unabhängig und spendenfinanziert. Deshalb sind wir allen Menschen dankbar, die diese Arbeit im #TeamSeenotretter unterstützen. 


Das bewirkt Ihre Spende für die Seenotretter:

Abbildung von einem Rettungsring

Rettungsring
25 Euro

Illustration des DGzRS-Rettungskragen

Rettungskragen
80 Euro

Illustration einer Person, die den DGzRS-Notfallrucksack trägt

Notfallrucksack
288 Euro

Illustration einer DGzRS-Rettungsweste

Rettungsweste
950 Euro


Mit Ihrer Spende

  • halten wir 60 Rettungseinheiten auf 55 Stationen an Nord- und Ostsee ständig einsatzbereit – rund um die Uhr, bei jedem Wetter;
  • rüsten wir unsere Besatzungen für ihre oft gefahrvollen Einsätze sicher aus,
  • unterhalten wir die SEENOTLEITUNG BREMEN als deutsche Rettungsleitstelle See.
Weitere Inhalte aus Anlassspenden
Spenden statt Geschenke

Sie feiern, und die Seenotretter bekommen die Geschenke. Das klingt gut? Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Gäste anlässlich Ihres Ehrentages unkompliziert um eine Spende zu unseren Gunsten bitten.

Weiterlesen
Kondolenzspenden

„Statt freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten wir im Sinne des Verstorbenen um eine Spende an die DGzRS – Die Seenotretter.“

Weiterlesen
Spenden zu Weihnachten

Weihnachten ist das Fest der Liebe, Dankbarkeit und Herzlichkeit – der perfekte Zeitpunkt, um Menschen zu helfen, die diese Hilfe dringend benötigen. Mit Ihrer Weihnachtsspende unterstützen Sie die wichtige Arbeit der Seenotretter.

Weiterlesen