Gewinne, Gewinne, Gewinne für die Seenotretter

Bei einem Workshop für Führungskräfte des Fieldservice Nord der Telekom haben Mitte März in Walsrode die Seenotretter zwischen fachlichen Inhalten einen prominenten Platz gefunden: Sie erhielten den Reinerlös einer Tombola in Höhe von mehr als 700 Euro.

Spendenübergabe an Bord des Seenotrettungsbootes WOLFGANG WIESE: Ingrid Niewrzol (M.) übergibt einen symbolischen Spendenscheck an die Seenotretter, die links und rechts von ihr stehen.

Große Freude bei den freiwilligen Seenotrettern um Vormann Thomas Lietz (l.) über 717 Euro: Die Spende kam dank einer von Ingrid Niewrzol initiierten Tombola zusammen.

Die Idee zu der Benefizaktion geht auf Ingrid Niewrzol zurück. Sie hatte die Veranstaltung im niedersächsischen Walsrode für die Führungskräfte des Fieldservice Nord der Telekom organisiert. Sie kennt die Seenotretter schon lange über Vormann Thomas Lietz der Freiwilligenstation Timmendorf auf Poel – beide verbindet eine fast 40-jährige Freundschaft. Die Telekom-Mitarbeiterin engagiert sich deshalb auch immer mal wieder auf der Ostseeinsel beim Tag der Seenotretter: „Das macht mir großen Spaß!“

Im Vorfeld des Workshops schlug Ingrid Niewrzol ihrem Chef vor, eine Tombola zugunsten der DGzRS zu veranstalten: „Er fand die Idee gut.“ Also besorgte sie Preise und Lose, letztere verkaufte sie am 14. März an die 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tagung. Am Ende kam ein Reinerlös von 717 Euro zusammen. Diesen überreichte sie am 14. April an die freiwilligen Seenotretter auf der Ostseeinsel Poel.

Sie wollen die Seenotretter auch unterstützen?

Dann spenden Sie online oder per Überweisung auf unser Spendenkonto: Sparkasse Bremen, BIC: SBREDE22, IBAN: DE36 2905 0101 0001 0720 16.


Das machen die Seenotretter mit Ihrer Spende

Als Spender gehören Sie zum #TeamSeenotretter. Deshalb möchten Sie wissen, wohin Ihre Spende fließt und was sie bewirkt. Hier finden Sie einige Beispiele für Ausrüstungsgegenstände, die unseren Besatzungen ihre Arbeit ermöglichen:

5 Euro
Für eine DGzRS-Flagge

roter Seenotretter Overall

65 Euro
Für einen Overall 

Illustration eines DGzRS-Sicherheitshelm

176 Euro
Für einen Einsatzhelm

AKTUELLE DANKMELDUNGEN

Die DGzRS sagt Danke

Seine Liebe zur See begleitete ihn sein ganzes Leben: Gerhold Poppens Schiffsmodelle ermöglichten jetzt eine großzügige Spende für die Seenotretter.

Weiterlesen
Pausenzeit ist Spendenzeit

Wer am Himmelfahrtstag durch das ostfriesische Blaukirchen nordöstlich von Emden geradelt ist, hat vermutlich auch am Erfrischungsstand der Familie Schmidt einen Zwischenstopp eingelegt. Getränke und Essen waren kostenlos, aber eine Spende für die Seenotretter herzlich willkommen.

Weiterlesen
Seenotretterin in Uniform schaut durch Fernglas auf hoher See
Das Seenotretter-Logbuch

Unsere Informationen kommen per Funk.
Ihre mit einem Newsletter.

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten aus unserer Arbeit. Dazu zählen Einsatzberichte, Veranstaltungstermine und Geschichten aus dem Bordalltag.