Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

25.03.2021

An Land, im Wasser und in der Luft

Das Trainingsschiff der Seenotretter ist sehr vielseitig: So ist es vor einigen Tagen innerhalb kürzester Zeit an Land, im Wasser und in der Luft unterwegs gewesen. Zuerst bugsierten die Schiffbauer der Werft Hermann Barthel es mittels Zugmaschine und Sattelauflieger aus seiner Bauhalle. Anschließend ließen sie es an zwei Mobilkranen schweben, und über die Slipanlage ging es erstmals ins Wasser. Obwohl es sich als Straßenschiff ebenso wohlfühlte wie als Luftschiff, ist doch Wasser sein Element, sein Zuhause.

Das könnte Sie auch interessieren