ÜBER DIE STATION

Informationszentrum Binnenland

Das Informationszentrum Binnenland organisiert Veranstaltungen und Ausstellungen in allen Bundesländern, die nicht direkt an der Nord- oder Ostseeküste liegen. Quer durch die Republik informiert das Team um Leiter Holger Dannemann vor allem auf Messen und Hafenfesten sowie mit Vorträgen über die unverzichtbare Arbeit der Seenotretter.

Die besondere Herausforderung ist dabei die Distanz zur See: Zwar haben die Seenotretter auch im Binnenland viele Freunde und Förderer, doch die Mehrheit der Menschen dort hat, außer vielleicht im Sommerurlaub, wenig persönliche Berührungspunkte mit dem Einsatzgebiet der DGzRS.

Konkrete Termine finden Sie unten auf dieser Seite. Sie haben eine Frage? Sprechen Sie uns gerne an.

Sie haben Interesse, uns als ehrenamtlicher Mitarbeiter im Binnenland oder an der Küste zu unterstützen? Dazu finden Sie hier mehr Informationen.

Kontakt


Informationszentrum Binnenland
Holger Dannemann
Werderstraße 2
28199 Bremen

E-Mail: infozentrum-binnenland@seenotretter.de
Telefon: 0421 53 707 537
Telefax: 0421 53 707 590
Mobil: 0175 93 74 557

Sammelschiffchen der Seenotretter vor dem Zollverein in Essen
Spendenschiff vor Semperoper Dresden
Sammelschiffchen steht im Wald
Sammelschiffchen vor dem Koelner Dom

Fotos: Tom Tautz (1-4)

Aktuelles

Aus dem Stationsbuch

Unterstützen Sie die Seenotretter – mit Ihrer Spende.

5 Seenotretter sitzten an Deck der HORST HEINER KNETEN und genießen die Sonne

Crews & Stationen

Rund 180 fest angestellte und etwa 800 freiwillige Seenotretter sind in der Rettungsflotte tätig. Sie stehen trotz aller Technik im Mittelpunkt des Geschehens – mit ihrer selbstlosen Einsatzbereitschaft, ihrer hohen Qualifikation und ihrem Mut, bei jedem Wetter hinauszufahren.

Zur Übersicht