26.05.2023

Filmvortrag über die Arbeit der Seenotretter

und Open Ship auf dem Seenotrettungskreuzer BERLIN

Uhrzeit:

14:00 - 17:00 Uhr


Adresse:

DGzRS Informationszentrum

Hafenstr. 4

24235 Laboe


Beschreibung:

Seit 1865 haben die Seenotretter mehr als 86.000 Menschen gerettet – dabei ist Teamarbeit immer unerlässlich. Denn allein kann draußen auf See niemand etwas ausrichten. Das wissen unsere Besatzungen: Sie bilden seit jeher eine starke Gemeinschaft, um Menschen auf Nord- und Ostsee effektiv und schnell zu helfen.

Erfahren Sie in einem spannenden Filmvortrag unseres ehrenamtlichen Mitarbeiters Lars Neumann Wissenswertes über unsere Arbeit auf Nord- und Ostsee sowie über unsere Station in Laboe.

Besuchen Sie im Anschluss an den Filmvortrag unseren Seenotrettungskreuzer BERLIN am Liegeplatz an der Nordmole im Hafen von Laboe. Beim Open Ship von 15 bis 17 Uhr müssen alle Gäste eine FFP2-Maske tragen. Es gelten aufgrund der Coronavirus-Pandemie die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen der Seenotretter. Bei einem aktuellen Einsatz des Seenotrettungskreuzers muss das Open Ship kurzfristig ausfallen.

Zum Kalender hinzufügen
Seenotretterin in Uniform schaut durch Fernglas auf hoher See
Das Seenotretter-Logbuch

Unsere Informationen kommen per Funk.
Ihre mit einem Newsletter.

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten aus unserer Arbeit. Dazu zählen Einsatzberichte, Veranstaltungstermine und Geschichten aus dem Bordalltag.