Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

27.07.2016

Zwei je 2.000 PS starke Herzen

Ein besonderer Tag auf der Werft: Der neue Seenotrettungskreuzer mit der internen Bezeichnung SK 36 hat seine beiden je 2.000 PS starken Herzen erhalten. Der Einbau der Hauptmaschinen in den Rumpf der künftigen BERLIN war für die Schiffbauer Millimeterarbeit – nicht nur bei den Bewegungen des Hallenkrans, sondern auch bei der Platzierung auf den Fundamenten im Maschinenraum. Höchste Präzision ist die Voraussetzung für die spätere Zuverlässigkeit der Maschinen.

 

 

Moin! Wenn Sie weiter in diesen Gewässern kreuzen, geben wir Ihnen ein paar Cookies mit an Bord. Wie Sie diese Fracht selbst verwalten können, erfahren Sie hier. Angenommen Close