Wettbewerb „Werde Seenotretter für einen Tag“ beendet | DGzRS Die Seenotretter

Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

04.08.2015

Wettbewerb „Werde Seenotretter für einen Tag“ beendet

Mehr als 600 Frauen und Männer haben sich seit dem 29. Mai 2015 beworben, um Seenotretter für einen Tag zu werden.

Wir freuen uns, dass so viele Menschen aus ganz Deutschland mitgemacht haben, um einmal tief in die Welt der Seenotretter einzutauchen. Seit heute, 12 Uhr, ist der Wettbewerb vorbei – wir danken allen Teilnehmern ganz herzlich für die vielen spannenden Bewerbungen.

Auslosung
Unter den zehn Bewerbern mit den meisten Stimmen losen wir heute den Gewinner aus und benachrichtigen ihn. Wer der Glückliche ist, der am 29. und 30. August 2015 das Seenotretter-Wochenende erleben wird, lesen Sie bald hier. 

Gesundheitscheck vorab
Bevor wir seinen Namen bekanntgeben, warten wir das Ergebnis seines Gesundheitschecks ab, da er für das anspruchsvolle Wochenende körperlich topfit sein muss.

Die zehn Teilnehmer mit den meisten Stimmen sind (sortiert nach Stimmergebnissen): 
 
- Andreas Altenau (606 Stimmen)
- Thomas Stasch (526 Stimmen)
- Michael Lies (316 Stimmen)
- Torsten Ahl (312 Stimmen)
- Adrian Streubel ( 296 Stimmen)
- Jan Kuschny (287 Stimmen)
- Heilko Lübke-Detring (260 Stimmen)
- Ulrich Meineke (258 Stimmen)
- Daniel Neuhaus (242 Stimmen)
- Felix Heckmann (236 Stimmen)

Wir danken allen Teilnehmern für einen sehr spannenden Wettbewerb!



Das könnte Sie auch interessieren