Von Strippen, Schichten und Schiffsmotor | DGzRS Die Seenotretter

Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

18.05.2017

Von Strippen, Schichten und Schiffsmotor

Die erste Farbschicht des neuen Seenotrettungsbootes für die Freiwilligen-Station Langeoog haben die Lackierer bereits aufgetragen. Elektriker ziehen im Innenraum viele Meter Kabel für die moderne Navigations- und Kommunikationstechnik an Bord. Und auch den Motor haben die Schiffbauer bereits eingesetzt. (Fotos: Martin Stöver)