Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

12.03.2020

SK 42 auf Kiel gelegt

Einen neuen Seenotrettungskreuzer für ihre Station am Darß (Mecklenburg-Vorpommern) hat die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) heute, 12. März 2020, bei der Werft Fr. Fassmer in Berne an der Unterweser auf Kiel gelegt. Die traditionelle Zeremonie der Seenotretter markiert zugleich auch einen wesentlichen Zeitabschnitt der DGzRS-Geschichte: Vor 30 Jahren übernahm die DGzRS im Zuge der deutschen Wiedervereinigung 1990 wieder den Seenotrettungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern.

Das könnte Sie auch interessieren