Rundherum steht ein Gerüst | DGzRS Die Seenotretter

Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

06.12.2016

Rundherum steht ein Gerüst

Die Schiffbauer haben in den vergangenen Wochen SK 37 eingerüstet und erledigen zurzeit die letzten Schweißarbeiten. Das folgende Abschleifen der Schweißnähte ist für eine gute Qualität der Schweißfugen unerlässlich. Sobald dieser Bauabschnitt erledigt ist, wird der Neubau zum Schutz vor Staub hinter einer Plane „versteckt“. Anschließend lackieren die Werftarbeiter ihn mit den typischen Seenotretter-Farben.

Das könnte Sie auch interessieren