Nur mit Hose, Handschuh und Helm wird es ein Boot | DGzRS Die Seenotretter

Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

30.06.2017

Nur mit Hose, Handschuh und Helm wird es ein Boot

Für die Werftarbeiter ist es ein überdimensioniertes Puzzlespiel: Aus Hunderten von Einzelteilen setzen sie das neue Seenotrettungsboot für die Freiwilligen-Station Wangerooge zusammen. Mittlerweile ist die Silhouette gut zu erkennen. Damit beim Schweißen nichts schiefgeht, müssen sie nicht nur die Bauteile richtig verarbeiten, sondern auch entsprechende Schutzkleidung tragen: Helm, Hose, Handschuh und Jacke. (Fotos 3-5: Martin Stöver)

 

 

Das könnte Sie auch interessieren