In Bremen angekommen | DGzRS Die Seenotretter

Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

16.12.2016

In Bremen angekommen

Der Neubau SK 36 ist von der Werft und den Seenotrettern bei Probefahrten auf Herz und Nieren geprüft worden. Alle Tests mit dem zweiten Seenotrettungskreuzer der völlig neu entwickelten 28-Meter-Klasse verliefen positiv. Inzwischen hat die neue BERLIN im Oberländer Hafen an der Seenotretter-Zentrale in Bremen festgemacht.

Um Ihre Spende zu einer ganz persönlichen für unsere neue BERLIN zu machen, geht Ihr Name mit an Bord! Spenden Sie online und lesen Sie Ihren Namen bei der Taufe auf dem Schiffsrumpf. Extra zu diesem Zweck erstellen wir einen Aufkleber, der auf das Schiff aufgebracht wird. Die Namen werden in zufälliger, unterschiedlicher Größe gesetzt – die Höhe der Spende ist nicht ausschlaggebend.