Immer im Blick:
alle Neuigkeiten.

03.09.2018

Erstmals in seinem Element

SK 39 ist erstmals in seinem endgültigen Element. Am 3. September erfolgte der Stapelhub des neuen Seenotrettungskreuzers beim Zweigbetrieb Bardenfleth/Weser der Fassmer-Werft. Ein Schlepper brachte das jüngste Spezialschiff der Seenotretter wenige hundert Meter stromabwärts nach Berne-Motzen zum Hauptsitz. Dort erfolgt in den kommenden Wochen die Endausrüstung.


Verwandte Nachrichten