02.01.2020

Zur Ruhe kommen dank der Seenotretter

Cornelia Stosch sitzt auf dem Boden, entspannt im Schneidersitz. Vor sich hat sie ein Tuch ausgebreitet, darauf stehen eine Kerze und ein Sammelschiffchen der Seenotretter. Gleich beginnt die Trainerin ihren Yoga-Kurs bei der Sportgemeinschaft Findorff. Sie schlägt die Klangschale an. Ein heller Ton erklingt, der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Ruhe kommen lässt, sie auf die kommenden Übungen einstimmt. Wer bei Cornelia Stosch einen Kurs besucht, lernt viel über sanfte Entspannung und in den vergangenen Monaten auch manches über die Seenotretter – beides ist ihr eine Herzensangelegenheit.

Yoga-Lehrerin und Inselurlauberin Cornelia Stosch sammelt bei ihren Kursen Spenden für die Seenotretter.

„Ich bin gerne auf den nord- und ostfriesischen Inseln“, erzählt Cornelia Stosch. Besonders hat es der Yoga-Lehrerin aus Bremen-Findorff die Helgoländer Düne angetan: „Dort kann ich am besten entspannen – am Meer sein, ist wie Yoga machen“, sagt sie mit einem Lächeln. Wenn sie im Urlaub auf der Hochseeinsel vor einem der bunten Dünenhäuschen sitzt und über die Nordsee schaut, hat sie ganz Helgoland im Blick – auch den Hafen. „Dort liegt immer ein Schiff der Seenotretter, nachts ist es hell erleuchtet. Dann weiß ich: Es ist jemand wachsam und in Bereitschaft. Das ist beruhigend zu wissen.“

Auch wer wie Cornelia Stosch lediglich zeitweise auf Helgoland wohnt, weiß sie, wie gewaltig Stürme sein können – im Fall der Fälle ist dann jeder auf die schnelle Hilfe der Seenotretter angewiesen, sagt sie. Seeleute genauso wie Urlauber, die wie die Yoga-Lehrerin mit dem Schiff anreisen. „Ich weiß es sehr zu schätzen, dass es die Seenotretter gibt. Dafür bin ich sehr dankbar“, betont sie. Deshalb ergibt es für sie Sinn, die DGzRS zu unterstützen. Ende 2019 sammelte sie bei ihren Kursen mehr als 310 Euro für die Seenotretter.

Sie wollen die Seenotretter auch unterstützen? Dann spenden Sie online oder per Überweisung auf unser Spendenkonto: Sparkasse Bremen, BIC: SBREDE22, IBAN: DE36 2905 0101 0001 0720 16.

Moin! Wenn Sie weiter in diesen Gewässern kreuzen, geben wir Ihnen ein paar Cookies mit an Bord. Wie Sie diese Fracht selbst verwalten können, erfahren Sie hier. Angenommen Close