Ansicht | DGzRS Die Seenotretter
01.11.2017

Rund 18 Euro pro Lebensjahr

Es ist eine bewegende Geschichte, die Gerhard Johannsen vor mehr als 75 Jahren erlebt und überlebt hat: Die Rettungsfahrt mit einem Ruderrettungsboot im Packeis vor Langeoog gehört zu den wohl schwersten in der Geschichte der Seenotretter.

Gerhard Johannsen wollte zu seinem 95. Geburtstag lieber Spenden für die Seenotretter geschenkt bekommen.

Und der mittlerweile 95-Jährige ist der DGzRS nach wie vor treu verbunden: Anlässlich seiner Geburtstagsfeier am 28. Oktober 2017 im „Hotel Munte“ in Bremen bat er seine Gäste um eine Spende zugunsten der Seenotretter. Dabei kam eine stolze Summe von rund 1.750 Euro zusammen.

Sie wollen die Seenotretter auch unterstützen? Dann spenden Sie online oder per Überweisung auf unser Spendenkonto: Sparkasse Bremen, BIC: SBREDE22, IBAN: DE36 2905 0101 0001 0720 16.