Fast 2.000 Euro für die Borkumer Seenotretter | DGzRS Die Seenotretter
28.07.2017

Fast 2.000 Euro für die Borkumer Seenotretter

Ihre Spende von fast 2.000 Euro haben Autoren und Verleger des Burkana-Verlags am 26. Juli 2017 an die Besatzung der ALFRIED KRUPP überreicht.

Spendenübergabe auf dem Vorschiff der ALFRIED KRUPP: Autoren und Verlag engagieren sich für die Borkumer Seenotretter.

„Für die Insulaner ist der Seenotrettungskreuzer der DGzRS immer wieder eine lebenswichtige Hilfe und für die Gäste ein maritimes Symbol des Einsatzes auf der Insel und im Revier Borkum“, erläuterte Verleger Wolf Schneider bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks.

Fest mit der Nordseeinsel verwachsen, widmet sich der Burkana-Verlag maritimen und spannenden Geschichten rund um Borkum. Bereits seit mehreren Jahren wird ein Teil des Erlöses aus dem Buchverkauf an die Borkumer Seenotretter gespendet.

Ihr Unternehmen möchte die Seenotretter ebenfalls unterstützen? Ihren Ansprechpartner und Informationen zum Thema Firmenspenden finden Sie unter „Für Unternehmen“.